07. Oktober 2016 von live-escape-games.de
 

Nexus Exit Gelnhausen

nexus exitBei Nexus Exit im hessischen Gelnhausen stehen besonders immersive Live Escape-Erlebnisse mit technischer Raffinesse im Vordergrund. Gemeinsam mit einem Team aus bis zu 8 zeitreisenden Nexus-Agenten habt ihr die Aufgabe, innerhalb von 60 Minuten eine spannende Mission zu erfüllen und durch das Lösen verschiedenster Rätsel aus einem Raum zu entkommen. Nexus Exit garantiert euch eine besonders packende Atmosphäre, die euch die gesamte Spielzeit über in ihren Bann ziehen wird. Kreative Rätselstränge und eine top-notch VR-Technik versprechen besonders großen Spielspaß und ein intensives Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst. Schnapp‘ dir deine Kumpels, den Partner oder die Familie und genieße dein ganz eigenes Escape-Abenteuer. Für Geburtstage, Junggesellenabschiede, Firmen-Events und Schulausflüge hat das Team von Nexus-Exit ein paar echte Asse im Ärmel. So können die Räume beispielsweise individuell an den Anlass oder den Schulunterricht angepasst werden.

Aktuell sind in Gelnhausen 4 Escape Rooms spielbar. Über genauere Details zu Schwierigkeitsgrad und Anforderungen kannst du dich auf der Homepage informieren.

Mord auf dem Dachboden
Das Zeitreiseportal bringt euch in die 20er Jahre, wo ein Mordfall darauf wartet, von euch gelöst zu werden. Ihr befindet euch auf dem Dachboden eines genialen Nervendoktors. Leider liegen Genialität und Wahnsinn nicht selten recht nah beeinander und so kam es, dass dieser Mann einen grausamen Mord beging. Vom Doktor selber fehlt allerdings jede Spur und auch Hinweise auf seine Tat lassen sich auf den ersten Blick nicht mehr auftreiben. Schafft ihr es trotzdem, belastende Beweismittel zu finden und den Mörder zu überführen? Ihr solltet euch allerdings beeilen, denn schon in 60 Minuten schließt sich euer Portal und ihr seid für immer in der Vergangenheit gefangen.

Gefängnisausbruch
Dieses Mal führt euch eure Zeitreise in das Jahr 1996. In dieser Zeit ist einer eurer Agenten-Kollegen von einer anderen Gruppierung entführt und gefangengenommen worden. Euer Auftrag lautet wie folgt: Dringt in die Basis ein, rettet den Agenten und kehrt gemeinsam wohlbehalten in eure Zeit zurück. Was eigentlich klingt wie eine machbare Mission, könnte sich als ziemlich knifflig erweisen. Die Zeitreise-Technologie ist dem Prototyp-Status nämlich noch nicht lange entwachsen und auch die feindliche Geheimbasis stellt euch vor die eine oder andere Herausforderung. Dieser Raum kann mit 2 Teams gegeneinander gespielt werden.

Die Kommandobrücke
Das Leben als Zeitreise-Agent wäre langweilig, wenn nicht auch einmal die eine oder andere Mission in der Zukunft dabei herausspringen würde. Dieser Escape Room beamt euch in das Jahr 2166 und auf die Kommandobrücke eures eigenen Raumschiffes. Als Teil einer speziell dafür ausgebildeten Raumflotte sollt ihr im Weltraum für Recht und Ordnung sorgen. Jetzt kommt das Wichtigste: In keiner Mission ist perfektes Teamwork so wichtig, wie in dieser und aus diesem Grund übernimmt jeder von euch eine ganz bestimmte Rolle. Zur Wahl stehen Captain, Techniker, Forscher, Waffensystemoffizier, Navigator und Kommunikator. Wer übernimmt bei euch welche Aufgabe?

Das Trainingslager
Bei diesem Raum handelt es sich um das Trainingsprogramm, das Nexus-Agenten typischerweise durchlaufen. Hier könnt ihr beweisen, ob ihr den Hürden und Herausforderungen der Zeitreise-Missionen gewachsen seid. Stellt euer logisches Denken auf die Probe, trainiert eure Teamfähigkeit und verpasst euren Rätsel-Skills ein Upgrade. In „Das Trainingslager“ treffen moderne VR-Innovationen auf einfallsreiche Knobeleien und Aufgaben, die nur im Team gemeistert werden können. Dieser Escape Room gehört zu den leichteren, aber immersivsten Erlebnissen bei Nexus Exit.

Fakten
Räume: 4
Personen: 1-8
Preis: 08,00 – 30,00 € pro Person
www.nexus-exit.de

Facebook Google + Twitter
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
 


Ähnliche Artikel



The Key in Hannover 
The Key in Hannover
 
11. Juli 2018 von live-escape-games.de
 
The Key Hannover empfängt seit Februar 2016 seine Besucher in den Räumen einer ehemaligen Bankfiliale am Vahrenwalder Platz. In direkter Nähe halten mehrere Stadtbahn- und Buslinien und machen eine bequeme Anreise der Spieler möglich. Wer (weiterlesen...)
 

The Key in Bremen 
The Key in Bremen
 
11. Juli 2018 von live-escape-games.de
 
Seit Januar 2015 gibt es im alten Hafengebiet in Bremen, der heutigen Überseestadt, einen erfolgreichen Escape Game Anbieter. Unter der neuen Marke „The Key Bremen“ werden im Schuppen Eins am Europahafen drei Räume präsentiert. The (weiterlesen...)
 

Weltneuheit in Düsseldorf – QUEXIT wonderhotel 
Weltneuheit in Düsseldorf – QUEXIT wonderhotel
 
05. August 2017 von live-escape-games.de
 
QUEXIT wonderhotel mit dem Thema "Pretty Woman" ist das weltweit erste Live Ecape Game in dem man übernachten kann. Ihr Übernachtet mindestens eine Nacht im weltweit ersten "Lives Escape Game" wonderhotel. Selbstverständlich ohne (mehr…) (weiterlesen...)
 

Das House of Tales präsentiert: Geschichten aus aller Welt 
Das House of Tales präsentiert: Geschichten aus aller Welt
 
05. August 2017 von live-escape-games.de
 
In Berlins Mitte steht ein Haus voller Geschichten – das House of Tales, Berlins faszinierendsten Escape Room findet ihr seit Mai 2017 direkt am Checkpoint Charlie. Im House of Tales erwarten euch vier spannende Abenteuer: (weiterlesen...)
 

RooMystery Leipzig 
RooMystery Leipzig
 
05. August 2017 von live-escape-games.de
 
Bei RooMystery, dem neuen Live Escape Game im Leipziger Westen werden Abenteuer zur Wirklichkeit. Im Team von 2-7 Personen werden faszinierende Geschichten durchlebt, die den Bogen zwischen fantastischer Fiktion und wahren Begebenheiten spannen. Im Wettkampf (weiterlesen...)
 

Menü

 
  • ALLE QUEXIT NEWS (183)
  • Exit the Room Games Ausland (8)
  • Exit the Room Games in Deutschland (227)
  • Spenden (5)
  • Videos (4)
  •